Skip to content

Hotel Residenz


ukash

-
Impressum
Anbieterinformationen
Ringhotel Residenz Wittmund
Hotel - Restaurant - Stadthalle
Hein-Jürgen Thalen
Inhaber: Hein-Jürgen Thalen
Am Markt 13
26409 Wittmund
Deutschland
Telefon:   04462-886-0
Telefax:   04462-886-123
E-Mail:   Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Rechtliche Angaben
Verantwortlicher: Hein-Jürgen Thalen ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. )

Technische Angaben
Technisch Verantwortlicher: Detlev Krüger ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. )
dessen Webseite www.kms-intermedia.de

Weitere Informationen
Allg. Nutzungsbedingungen anzeigen
Erklärung zum Datenschutz anzeigen
Haftungshinweise (Disclaimer) anzeigen
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich bei deren Besitzern.

GTranslate

German English French Italian Portuguese Russian Spanish

Kontakt

Am Markt 13
26409 Wittmund
Tel. 04462 886 0
Fax 04462 886 123
E-Mail: info@residenz-wittmund.de

Inhaber: Hein-Jürgen Thalen

Gruppenprogramme

Häfen und Häuptlingen

Von Häfen und Häuptlingen
Die Tagestour „Von Häfen und Häuptlingen“ möchte Sie mit der spannenden Geschichte und Geschichten der ostfriesischen Küstenregion bekannt machen.
Dem Kampf der Menschen gegen die häufig zerstörerische Nordsee,der Geschichte der ostfriesischen Schifffahrt, dem Leben der Friesen auf einer Wurt, einem Erdhügel, der sie vor Sturmfluten schützte.
Auch von dem Leben rund um einen Sielhafen wollen wir erzählen, wo viele Menschen Erfahrungen in der großen weiten Welt gesammelt haben, als kaum ein Mensch an das Reisen dachte.
Oder sie erleben mit uns das Leben in einer Häuptlingsburg und wie es Fräulein Maria von Jever schaffte, wegen eines angeblich gebrochenen Eheversprechens in die Geschichte einzugehen.